Top

BMW EfficientDynamics Background

Tech­nik – anders erklärt!

BMW

BMW Efficient Dynamics

DISZIPLIN: PRINT

BMW — Effi­ci­ent Dyna­mics

KUNDE: IM AUFTRAG VON TEQUILA\

Pro­jekt Beschrei­bung:
Die Tech­ni­ken, die sich in einem BMW befin­den sind viel­fäl­tig und meist für den End­ver­brau­cher unver­ständ­lich. Um die­se Hür­de auf­zu­bre­chen ent­wi­ckel­ten wir eine Bro­schü­re, die auf unge­wöhn­li­che Art und Wei­se sich dem The­ma annimmt und ein­fach und ver­ständ­lich erklärt was das Fahr­zeug bei Nut­zung alles an Tech­ni­ken anwen­det.

Und so schaut es aus

Die Anzei­ge als Ein­le­ger im Spie­gel

Die BMW Effi­ci­ent­Dy­na­mics Bro­schü­re wur­de u.a. im Spie­gel publi­ziert. Der Spie­gel ist eines der weit ver­brei­tets­ten deut­schen Nach­rich­ten­ma­ga­zi­ne welt­weit mit einer Auf­la­ge von um die 800.000

Zum Start alles im Blick

Die Inhalts­über­sicht

In der Über­sicht wur­de der BMW 1er Mit Hil­fe einer Rönt­gen Dar­stel­lung trans­pa­rent abge­bil­det und mit einer Ige­lung ver­se­hen. Durch die Ige­lung wur­den die Posi­tio­nen der ein­zel­nen Tech­ni­ken inner­halb des Autos Auf­ge­zeigt und zu deren erklä­rung mit einer sei­ten­zahl ver­se­hen.

Die Tech­no­lo­gien

Ein­fach erklärt auf den Innen­sei­ten

Mit Hil­fe von Ana­lo­gien haben wir die Tech­nik ver­ein­facht für den Kun­den über­setzt. Dadurch ent­ste­hen unge­wöhn­li­che Bild­mo­ti­ve, die ver­ein­facht erklä­ren, wie die­se kom­pli­zier­ten Tech­ni­ken zu ver­ste­hen sind.

Bremsenergierueckgewinnung
Leichtbau
Auto Start Stop
High Precision Injection

2 Tech­no­lo­gien, die geshoo­ted wer­den muss­ten

Das neue Auto­ma­tik­ge­trie­be von BMW bie­tet mehr Kom­fort und stei­gert die Fahr­dy­na­mik. Die Idee war auf eine Ana­lo­gie zu set­zen aus der Luft­fahrt. Stu­fen­lo­ses schal­ten mit unend­lich viel Schub: Der Auto­ma­tik­ge­trie­be Schub­he­bel war gebo­ren. Die­ser wur­de extra von einem Modell­bau­er her­ge­stellt und dann im Blau­raum geshoo­ted.

Bei der zwei­ten Tech­no­lo­gie han­delt es sich um eine neue Antriebs­tech­no­lo­gie: Was­ser­stoff. Damit man das The­ma Antrieb und Was­ser­stoff ein­fach mit­ein­an­der ver­knüpft, haben wir 12 Gla­ser mit Was­ser gefüllt V‑förmig im blau­en Raum schwe­ben las­sen. Dies gilt als Ana­lo­gie zum V12.

Das Bes­te kommt zum Schluss!

Einen Aus­zug der Fahr­zeug­flot­te

Nach deN Tech­nik Erklä­run­gen zei­gen wir Tei­le deS aktu­el­len Pro­dukt­An­ge­bots, die bereits mit den intel­li­gen­ten Assis­tenz­sys­te­men Aus­ge­stat­tet sind.

Efficient Dynamic Flotte